Stimmung eines Dumont-Lelievre Harmoniums 2011

Die Stimmung wurde auf den vorgefundenen Kammerton von 436 Hz ausgeglichen. Der Zeitaufwand war 20 Stunden. 16 Std. in meiner Werkstatt und Nacharbeit der Schwebungen nach Kundenwunsch in der Werkstatt des Orgelbauers (Kunden).
Die Arbeitsweise ist ersichtlich durch die Tabellen, die bei den einzelnen Arbeitsschritten verwendet wurden.

Language preference

Album info

Popular tags